Zusammen-arbeiten. Co-Working-Space in Roetgen

Sogenannte Coworking-Spaces befinden sich im Trend, bieten sie doch viele Lösungen für die Anforderungen der Arbeitswelt von heute. Coworking-Spaces, das sind professionell eingerichtete Büros mit sicherer Internetverbindung, moderner Infrastruktur und Zusatzservices wie zum Beispiel Postadresse oder Meeting-Raum. Firmen und Freelancer mieten zeitlich flexibel diese Büros an und profitieren dabei von zusätzlichen Kapazitäten, Networking mit Partnern und projektbezogener Zusammenarbeit in einem Umfeld mit hoher Datensicherheit. Für den effizienten und professionellen Start von Firmengründern stellen Coworking-Spaces ebenfalls eine günstige Lösung dar.

Sind Coworking-Spaces bislang in erster Linie in großen Städten anzutreffen, möchte die Gemeinde Roetgen in Zusammenarbeit mit der cowork AG das Konzept im ländlichen, suburbanen Raum ansiedeln und so Antworten auf die Fragen liefern, die der Wandel von Arbeitswelt und  Mobilität uns stellt.

Viele Bewohner Roetgens und der Nachbarkommunen sind bei Unternehmen der Städteregion Aachen beschäftigt.  Ein Großteil des PKW-Verkehrs aus den übrigen Kommunen der Nordeifel führt über Roetgen in die Stadt Aachen. Daraus ergeben sich teils erhebliche Fahrtzeiten und Verkehrsbelastungen, die auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf einschränken.

Vor diesem Hintergrund hat die Gemeinde Roetgen einen Coworking Space als Pilotprojekt in einem bereits vorhandenen und zentral gelegenen Bürogebäude eingerichtet, das mit den notwendigen hohen Datenübertragungsraten versorgt wird. Diese Einrichtung ermöglicht eine dauerhafte oder variable Büronutzung, die durch Zusammenarbeit auf flexibler und freiwilliger Basis die Möglichkeit bietet, Synergien zwischen den nutzenden Unternehmen und Kommunen wachsen zu lassen. 

Das wohnortnahe Arbeiten nimmt einen unmittelbaren Einfluss auf die in der modernen Arbeitswelt immer mehr an Bedeutung zunehmenden Werte: Work-Life Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Darüber hinaus trägt die Einrichtung dazu bei, Pendlerverkehre und somit den Ausstoß klimaschädlicher Treibhausemmissionen zu minimieren und zudem die Stadt Aachen, mit ihren ohnehin schon eingeschränkten Parkmöglichkeiten, zu entlasten.

Erste Partner konnten in dem Projekt schon gewonnen werden, so sind wir in Roetgen optimistisch, über die Pilotphase hinaus dauerhaft ein Coworking-Space vor Ort zu etablieren.

Hauptstraße 51-53
52159 Roetgen

roetgen@worqs.de
Tel. +49 241 4450847

KONTAKT

Gemeindeverwaltung Roetgen

Hauptstraße 55
52159 Roetgen

Telefon: 02471 18-0
Telefax: 02471 18-89

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag
08:00 bis 10:00 Uhr
10.00 bis 12:00 Uhr offene Sprechstunde

Dienstag
08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 15:30 Uhr

Mittwoch
08:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 15:00 Uhr
15:00 bis 17:30 Uhr offene Sprechstunde

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Außerhalb der offenen Sprechstunden nur nach Terminvereinbarung

© 2017 Gemeinde Roetgen | Hauptstraße 55 | 52159 Roetgen | Telefon: 02471 18-0 | Impressum & Datenschutz