+++ Aktuelle Informationen zum Hochwasser +++

Soforthilfe der StädteRegion

Die StädteRegion hat der Gemeinde Roetgen 100.000 € für Soforthilfen zur Verfügung gestellt. Auf Basis einer Dringlichkeitsentscheidung des Rates der Gemeinde Roetgen erfolgt die Weitergabe an Betroffene wie folgt:

# Betroffene Haushalte, die die Soforthilfe des Landes beantragt und zugebilligt bekommen haben, erhalten zusätzlich zur Soforthilfe des Landes 1.000 € pro Haushalt.

# Eine gesonderte Beantragung ist NICHT erforderlich. Es genügt die Beantragung der Soforthilfe des Landes. Diejenigen, die die Soforthilfe des Landes bereits beantragt oder bereits ausgezahlt bekommen haben, erhalten den Betrag i. H. v. 1.000 € zusätzlich.

# Die Zusatzzahlung zur Soforthilfe des Landes ist auf 100 Fälle begrenzt. Über die Anträge, die am letzten Tage eingehen, entscheidet notfalls das Los. Sollten bis zum 31.08.2021 weniger als 100 Anträge eingehen, wird der Restbetrag auf die bereits eingegangenen Anträge verteilt und nachträglich zusätzlich gewährt.

# Die Zubilligung der Soforthilfe des Landes bleibt von der Weitergabe der Soforthilfe der StädteRegion unberührt.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie hierzu Fragen haben.

Containerstandorte

Die Containerstandorte am Todt und in der Kalfstraße werden zum Wochenende hin aufgelöst. Der Standort Wervicqplatz wird am Montag aufgelöst. Bitte nutzen Sie die bisherigen Standorte sodann nicht mehr zur Abladung von Sperrgut etc. Auf die reguläre kostenfreie Sperrgutabfuhr in Roetgen sei in diesem Zusammenhang hingewiesen. Bitte sprechen Sie uns an, wenn durch diese Vorgehensweise für Sie ein Problem entsteht.

Sperrgutcontainer in Rott

Der Sperrgutcontainer am Waldfriedhof in Rott wurde zuletzt nur noch mit Müll gefüllt, der mit dem Hochwasser nichts zu tun hat. Daher wird dieser Containerstandort zeitnah aufgelöst. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie in Rott noch hochwasserbedingten Entsorgungsbedarf haben, der über die anderen Standorte nicht abgedeckt werden kann.

Ausstellen von Hochwasserbescheinigungen

Gerne stellen wir Ihnen bei Bedarf eine Bescheinigung aus, dass Sie vom Hochwasser betroffen sind. Bitte melden Sie sich unter 02471 18-60 oder per Mail an anke.thoma@roetgen.de, wenn Sie vom Hochwasser betroffen sind und eine solche Bescheinigung benötigen.
 
Für die betroffenen Bewohner in Mulartshütte und am Todt haben wir die Bescheinigung bereits vorab ausgestellt und auf den Postweg gebracht.

Weiterleitung von Spenden als Soforthilfe für Bürger*innen von Mulartshütte

Der Bürgerverein Mulartshütte zahlt den vom Hochwasser betroffenen Bürger*innen der Ortschaft Mulartshütte eine Soforthilfe i. H. v. 250,00 € pro Person. Weitere Informationen und Antragsvordruck in anliegender Datei:

https://www.roetgen.de/wp-content/uploads/2021/07/Antrag-Soforthilfe-Flutopfer-Mulartshütte.pdf

Soforthilfe des Landes NRW

Das Land informiert unter nachfolgendem Link über die Soforthilfe. Auf der Website steht auch das Antragsformular zur Verfügung.

https://www.land.nrw/de/soforthilfe

Der Antrag ist für Roetgener Bürger*innen und Unternehmen an die Gemeinde zu richten.

Vorhaltung von Sandsäcken

Wie bereits mitgeteilt, dürfen die ausgegebenen Sandsäcke zur (hoffentlich in weiter Ferne liegenden) erneuten Verwendung vorgehalten werden. An evtl. noch im öffentlichen Raum vorhandenen Sandsäcken dürfen Sie sich bedienen.

Hotline

Die Gemeinde Roetgen steht Ihnen wie gewohnt weiterhin telefonisch zur Verfügung: 02471 18-0.

Informationen der StädteRegion Aachen zum Hochwasser

Die StädteRegion bietet auf ihrer Homepage zahlreiche Informationen zum Hochwasser und zu Hilfsangeboten:

https://www.staedteregion-aachen.de/de/navigation/aemter/oeffentlichkeitsarbeit-s-13/aktuelles/pressemitteilungen/starkregen-unwetterlage#c74119

Schäden durch Überflutungen an gewässeranliegenden Grundstücken

Hilfestellung bei Fragen und Schäden durch die Überflutung können direkte Anlieger von Gewässern direkt beim WVER unter der folgenden Adresse einholen:

Wasserverband Eifel-Rur
Eisenbahnstraße 5
52353 Düren
Tel.: 02421 494-0
Fax: 02421 494-1508
Mail: kontakt@wver.de
De-Mail: kontakt@wver.de-mail.de
Postanschrift: Postfach 102564, 52325 Düren

Zuständige Mitarbeiterin für den Bereich der Gemeinde Roetgen ist Frau Carmen Braun.

 

Schnelltestzentren in Roetgen

1. Drive-Inn Testzentrum am Vennhof Am Montag, 19.04.2021 öffnet das Deutsche Rote Kreuz auf dem Parkplatz des Vennhofs an der […]

Ausbau des Radwegs B258 Marienbildchen

Durch den Landesbetrieb Straßenbau wird ab dem 19.05.2021 mit dem Ausbau des Radweges zwischen der Einmündung Vennstraße und der Himmelsleiter […]

Die AWA-Gewerbe-Abfallberatung

Im Auftrag der AWA GmbH möchten wir Sie gerne auf das Informationsangebot zur Gewerbe-Abfallentsorgung hinweisen. Im Rathaus liegt die Broschüre […]

Unterstützung bei der Coronaschutzimpfung

Die Organisation „Roetgener Helfer“ bietet -neben den weiterhin bestehenden Angeboten- zusätzlich allen, die Unterstützung und/oder Begleitung bei der Schutzimpfung benötigen, […]

Bürgerservice in dringenden Angelegenheiten

Aktuell ist das Rathaus für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen. Aktuell können sie ausschließlich dringende, unverschiebbare Angelegenheiten nach Terminabsprache erledigen. Z.B. […]

Selbsthilfe Demenz – Gesprächskreis für versorgende Angehörige

Die Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V. bietet Betroffenen eine hilfreiche Beratung und vertrauensvolle Unterstützung. Der beigefügte Flyer informiert über das […]

Neueinteilung der Wahlgebiete für die Bundestagswahl 2021

Die letzten Wahlen haben gezeigt, dass sich der Anteil der Briefwähler an den Wahlen immer mehr vergrößert. So wurden z.B. […]

Förderverein der freiwilligen Feuerwehr Roetgen e.V.

Die Hochwasserkatastrophe der letzten Wochen hat erneut gezeigt, wie wichtig es für alle Menschen in Roetgen, Rott und Mulartshütte ist, […]

Heimatpreis 2021 – Kandidaten bis zum 05.09. vorschlagen

Wie in den vergangenen Jahren vergibt die Gemeinde Roetgen auch in diesem Jahr den mit insgesamt 5.000€ dotierten Heimat-Preis, gefördert […]

Roetgen – Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept

Werkstatt 2 am Samstag, den 18. September 2021 um 10.30 Uhr Die Gemeinde Roetgen hat sich entschieden, für den Ortskern […]

Bauarbeiten in der Kalfstraße

Im Bereich der Kalfstraße (Ecke Grünepleistraße bis Ravel-Radweg, siehe Skizze) wird der Wasserversorgungszweckverband Perlenbach die Wasserleitung ab August erneuern. Hierzu […]

Aktuell keine Bauberatung

Derzeit finden in den Rathäusern keine Bau-Beratungen statt. Die StädteRegion Aachen wird ihre diesbezügliche Vorgehensweise erst nach den Sommerferien (NRW) […]

altbau plus Sanierungstreff „Solartechnik – Sonne für Wärme und Strom“

Termin: Dienstag, 15.06.2021 um 19 h, online (s.u.) Solarenergie steht unbegrenzt und kostenlos zur Verfügung. Die Sonneneinstrahlung in Deutschland bietet […]

Digitales Ratsinformationssystem Allris 4.0

Über Sitzungen von Rat und Ausschüssen, Vorlagen und Dokumente kann sich die interessierte Öffentlichkeit nun online und papierlos über https://ratsinfo.roetgen.de/public/ […]

CORONAVIRUS – aktuelle Informationen

Aktuelle Information zu COVID-19: Schnelltestzentrum in Roetgen: https://www.roetgen.de/schnelltestzentrum-in-roetgen/ Unterstützung bei der Coronaschutzimpfung für Seniorenhttps://www.roetgen.de/unterstuetzung-bei-der-coronaschutzimpfung/ Ständig aktualisierte Informationen zum Corona-Virus und […]

Über Roetgen

Die Gemeinde Roetgen – mit der besonderen Lage im Dreiländereck Belgien, Niederlande, Deutschland – ist ein beliebter Wohnort in der StädteRegion Aachen. Naturnahes Wohnen, hoher Freizeitwert, hervorragende Nahversorgung. Ein aktives Vereinsleben bietet ein vielfältiges Betreuungsangebot für Kinder, Familien und Senioren. Inmitten des deutsch-belgischen Naturparks Hohes Venn und 20 km vom Nationalpark Eifel entfernt ist die Gemeinde Roetgen mit den Orten Roetgen, Rott und Mulartshütte und ein wahres Wanderparadies.
Es gibt viele Gründe, Roetgen kennenzulernen.

Zahlen
  • Einwohner: 8500
  • Fläche: 39,03 qkm
  • Gliederung: 3 Ortsteile
  • Bürgermeister: Jorma Klauss
> mehr erfahren
Kontakt

Gemeindeverwaltung Roetgen

Hauptstraße 55
52159 Roetgen

Telefon: 02471 18-0
Telefax: 02471 18-89

info@roetgen.de
gemeinde@roetgen.de-mail.de


Öffnungszeiten

Sprechstunden nach Terminvergabe:

Montag – Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag
14:00 bis 15:30 Uhr
Donnerstag
14:00 bis 17:30 Uhr

© 2017 Gemeinde Roetgen | Hauptstraße 55 | 52159 Roetgen | Telefon: 02471 18-0 | Impressum & Datenschutz