Mobile 360°-Shanghai-Rotunde des Künstlers Hans Georg Esch zu Gast in Roetgen

Wie unser Roetgen aussieht, das wissen wir alle. Ein moderner Ort, mit vielen kleinen Häusern, umgeben von schönen Gärten, inmitten der grünen Nordeifel.

Was wäre aber, wenn es in der Gemeinde Roetgen für eine begrenzte Zeit einen Ort gäbe, der dieses Idyll mit Andersartigkeit durchbricht?

Aber keine Sorge, das ist keine skurrile Zukunftsvision. Wir haben auch nicht über Nacht „Wolkenkratzer“ in unsere Heimat versetzt. Vielmehr ist ein ungewöhnlicher Künstler mit einem ebenso ungewöhnlichen Objekt zu Besuch. Er heißt Hans Georg Esch und präsentiert eine mobile 360°-Rotunde, die das weit entfernte Shanghai in die Beschaulichkeit unserer Region holt.

Eine mobile 360°-Rotunde macht gute fünf Wochen lang, ab dem 25.08.2017 von Aachen kommend am Ortseingang Roetgen (B 258, Querung Vennbahnroute im Bereich der Bahnhofstraße) die berühmteste Metropole der östlichen Welt begeh- und erlebbar. Hans Georg Eschs mobile Installation holt die chinesische Industriestadt Shanghai, in deren City allein 22 Millionen Menschen leben, in die ländliche Umgebung einer Kommune, wo bereits vierstöckige Häuser wie Wolkenkratzer wirken. Die boomende Skyline der Metropole hat HG Esch zuvor sehr erfolgreich in New York direkt vor dem Rockefeller-Center präsentiert. Die faszinierende Aufnahme der Großstadtsilhouette wurde mit einer extra dafür angefertigten und konstruierten Drohne mit 16 Rotoren fotografiert. Der Zutritt zur barrierenfreien Rotunde ist kostenfrei und 24 Stunden täglich möglich.

Flyer_Rotunde

KONTAKT

Gemeindeverwaltung Roetgen

Hauptstraße 55
52159 Roetgen

Telefon: 02471 18-0
Telefax: 02471 18-89

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag, Mittwoch und Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag
08:00 bis 12:00 Uhr

14:00 bis 15:30 Uhr

Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr

14:00 bis 17:30 Uhr

© 2017 Gemeinde Roetgen | Hauptstraße 55 | 52159 Roetgen | Telefon: 02471 18-0 | Impressum & Datenschutz