Spatenstich FTTH-Ausbau

Nachdem die Fa. Artemis im Auftrag der Fa. Deutsche Glasfaser in den letzten Wochen bereits intensive Bautätigkeit zur Anbindung des Roetgener POP’s an den Back-Bone gezeigt hat, fand heute der Spatenstich für die Verteilung der Glasfaseranschlüsse in die Haushalte statt.

Seitens der Deutschen Glasfaser wurde deutlich gemacht, dass der Ausbau nun innerhalb eines Jahres abschließend erfolge – Maximaldatum für den Abschluss der Baumaßnahme für Roetgen und Simmerath sei der Spätherbst 2019.

Bürgermeister Klauss berichtete anlässlich des Termins, dass die Bauweise im Trenching-Verfahren durchaus auch zu Rückfragen seitens der Bürgerinnen und Bürger führe. Dieses vergleichsweise neue Tiefbau-Verfahren ist aber inzwischen etabliert und in der Hardtrenching-Richtlinie auch normiert. Die Richtlinie ist auch Bestandteil des Vertrages, den die Gemeinde mit der Fa. Deutsche Glasfaser zur Koordination der Baumaßnahme geschlossen hat.

Darüber hinaus berichtete der Bürgermeister über die ersten Erfahrungen der Gemeinde mit der Tiefbaumaßnahme. Gerade in den ersten Tagen musste sich die Situation zunächst im Hinblick auf die Baustellenabsicherung, die verwendeten Baumaterialien und die konkrete Bauweise einschwingen. Nach den zwischenzeitlich durchgeführten Gesprächen sei man aber mit dem aktuellen Stand der Baumaßnahme zufrieden.

Damit das auch so bleibt, findet wöchentlich eine Baubesprechung des Tiefbauamts, der Bauleitung der Deutschen Glasfaser, der Projektleitung der Fa. Artemis und dem von der Gemeinde Roetgen beauftragten Ingenieurbüro GEHA statt. Die Fa. GEHA überwacht, begleitet und dokumentiert die Baumaßnahme im Auftrag der Gemeinde.

Ebenfalls wurde nochmal die Zusage der Fa. Deutsche Glasfaser im Hinblick auf den Anschluss von Privathaushalten an der Raerener Straße und an der Bundesstraße zwischen Wanderstation und Gewerbegebiet erneuert.

Die Bauleitung der Deutschen Glasfaser ist regelmäßig im Ladenlokal in der Hauptstraße 35 ansprechbar.

 

KONTAKT

Gemeindeverwaltung Roetgen

Hauptstraße 55
52159 Roetgen

Telefon: 02471 18-0
Telefax: 02471 18-89

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag, Mittwoch und Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Dienstag
08:00 bis 12:00 Uhr

14:00 bis 15:30 Uhr

Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr

14:00 bis 17:30 Uhr

© 2017 Gemeinde Roetgen | Hauptstraße 55 | 52159 Roetgen | Telefon: 02471 18-0 | Impressum & Datenschutz