Neuwahl der Schiedsperson und ihres Stellvertreters im Schiedsamtsbezirk Roetgen

Im Schiedsamtsbezirk Roetgen läuft die Amtszeit der derzeitigen Schiedsperson und ihres Stellvertreters zum 19.10.2020 aus.

Da die bisher amtierende Schiedsperson und ihr Stellvertreter für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stehen, sind diese beiden Stellen neu zu besetzen.

Schiedspersonen werden vom Gemeinderat für die Amtszeit von 5 Jahren gewählt.

Das Amt der Schiedsperson ist eine interessante Aufgabe im vorgerichtlichen Raum. Aufgabe einer Schiedsperson ist die gütliche Schlichtung von bestimmten zivilrechtlichen Streitfällen wie z.B. Nachbarschaftsangelegenheiten und von einzelnen Strafsachen, z.B. Hausfriedensbruch, Beleidigung, Verletzung des Briefgeheimnisses.

Voraussetzungen für dieses Ehrenamt sind u.a.:

  • Alter zwischen 30 und 70 Jahren
  • Wohnsitz in der Gemeinde Roetgen

Schiedsperson kann nicht sein, wer die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter nicht besitzt oder unter Betreuung steht.

Durch ihre Anteilnahme an den zu verhandelnden Sachen, durch die Bereitschaft, den Beteiligten zuzuhören und auf ihr Vorbringen einzugehen und durch die Herstellung einer ruhigen und entspannten Atmosphäre schaffen die Schiedspersonen die Voraussetzungen dafür, dass die Parteien sich einigen und den sozialen Frieden wiederherstellen. Die neuen Bewerber für dieses Amt werden auf ihre Tätigkeit durch Einführungslehrgänge des Bundes Deutscher Schiedspersonen (BDS) vorbereitet; diese Lehrgänge dauern in der Regel 2 Tage. Die Kosten hierfür, sowie sämtliche Kosten, die mit der Amtsausführung zusammenhängen, werden von der Gemeinde Roetgen getragen.

Interessierte Personen können sich bis zum 30.09.2020 bewerben.

Die Bewerbung soll schriftlich unter Angabe von Anschrift, Geburtsdatum, Lebenslauf und Beruf beim Bürgermeister der Gemeinde Roetgen, Ordnungsamt, Hauptstr. 55 in 52159 Roetgen, eingereicht werden. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Bei Fragen zum Tätigkeitsbereich einer Schiedsperson sowie zum Bewerbungsverfahren ist Frau Schreiber unter der Telefonnummer 02471 1826 erreichbar. Darüber hinaus informiert der BDS unter www.schiedsamt.de.

KONTAKT

Gemeindeverwaltung Roetgen

Hauptstraße 55
52159 Roetgen

Telefon: 02471 18-0
Telefax: 02471 18-89

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag
08:00 bis 10:00 Uhr
10.00 bis 12:00 Uhr offene Sprechstunde

Dienstag
08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 15:30 Uhr

Mittwoch
08:00 bis 12:00 Uhr

Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr
14:00 bis 15:00 Uhr
15:00 bis 17:30 Uhr offene Sprechstunde

Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr

Außerhalb der offenen Sprechstunden nur nach Terminvereinbarung

© 2017 Gemeinde Roetgen | Hauptstraße 55 | 52159 Roetgen | Telefon: 02471 18-0 | Impressum & Datenschutz